Broschüre "Wege zum Medienkomp@ss“ wieder erhältlich

Broschüre "Wege zum Medienkomp@ss"

In diesen Tagen erschien druckfrisch die Neuauflage der „Wege zum Medienkomp@ss“, die von einem Webinar für Lehrkräfte, das online anschaulich erklärt, wie man damit arbeitet, begleitet wird. 2014 beteiligten sich die LMK, die Stiftung MKFS und medien+bildung.com mit der Methodenbroschüre „WEGE ZUM MEDIENKOMP@SS“ am Landesprojekt „Medienkomp@ss für die Primar- und Orientierungsstufe“. Die Broschüre war bereits nach wenigen Monaten vergriffen.

Damit leisten die Landeszentrale für Medien und Kommunikation Rheinland-Pfalz LMK, ihre medienpädagogische Tochter medien+bildung.com und die Stiftung Medienkompetenz-forum Südwest (MKFS) einen weiteren Beitrag zum Landesprogramm „Medienkompetenz macht Schule“ und unterstützen den „Medienkomp@ss für die Primar- und Orientierungs-stufe“, der zum Schuljahresbeginn 2014/15 in Rheinland-Pfalz in den Regelbetrieb ging. In der Broschüre sind Konzepte und Methoden der LMK-Projekte flimmo und klicksafe sowie aus der Arbeit der Stiftung MKFS und von medien+bildung.com enthalten. Wenn eine Klasse alle Praxisprojekte durchlaufen hat, haben die beteiligten Schüler/innen alle Kompetenzen erworben, die der „Medienkomp@ss“ vorsieht, und können dies in einem individuellen Zertifikatsheft belegen.  Dabei geht es um Konzepte und Methoden, die verschiedene Medienbereiche abdecken: „Erste Schritte ins Internet“, „Geräusche sammeln“, „Fotosafari“, “Suchmaschinen kompetent nutzen“, „Fernsehhelden hinterfragen“ und „Gute Kinderseiten im Netz“ lauten einige der Themen.


Weitere Informationen erhalten Sie auf www.medienundbildung.com