Leseförderung mit Tablets – Ein Webinar im Rahmen des 109. Bibliothekstages 2020


Leseförderung mit Tablets – Ein Webinar im Rahmen des 109. Bibliothekstages 2020

Donnerstag, 28. Mai 2020 von 10:00 bis 11:00

In Rheinland-Pfalz stehen den Bibliotheken Tabletkoffer zur Ausleihe zur Verfügung. Ein Fortbildungsprogramm sowie eine Methodenhandreichung mit 16 medienpädagogischen Szenarien für die Leseförderung mit Tablets geben wertvolle Praxishinweise. Das Methodenheft wurde vom Landesbibliothekszentrum Rheinland-Pfalz - LBZ in Zusammenarbeit mit medien+bildung.com veröffentlicht und ist frei zum Download verfügbar: https://s.rlp.de/lbztablets
Im Webinar fassen unsere Experten Christopher Bechtold und Christian Kleinhanß die bisherigen Praxiserfahrungen zusammen und stellen einige Methoden aus der Handreichung praxisnah vor.
Außerdem werden folgende Themen beleuchtet:
Fokus Leseförderung: Die digitale Technik erweitert ihr Methodenrepertoir. Sie kann Gesprächsanlässe schaffen, Rechercheaufgaben stützen, Motivation steigern, multimediale Präsentationen ermöglichen, unterschiedliche Lerntypen erreichen.
Fokus Technik: Worauf sollten Bibliotheken achten, wenn sie Tablets für medienpädagogische Projekte anschaffen?
Fokus Personal: Ist der Einsatz von Tablets in der Praxis kompliziert? Was muss ich dazulernen?
Zielgruppen: Lehrer*innen, Mitarbeiter*innen aus öffentlichen Bibliotheken und Schulbibliotheken
Referenten: Christopher Bechtold, Medienpädagoge + Projektleiter bei medien+bildung.com, & Christian Kleinhanß, Geschäftsführer von medien+bildung.com
Die Teilnahme am Webinar ist kostenfrei und findet in Webex statt: https://bit.ly/frag-mbcom