TV aus Rheinland-Pfalz

Als bundesweites Angebot, das regionale Informationen aus ganz Deutschland bietet, wurde durch die Medienanstalt RLP das Programm DRF1 lizenziert.

Rheinland-Pfalz verfügt zudem über eine Mehrzahl von Programmen mit lokalen und regionalen Inhalten. Die Programme WW-TV, RLP.TV und TV-Mittelrhein prägen die regionale Fernsehlandschaft.

In enger Abstimmung und Zusammenarbeit mit der Landesmedienanstalt von Baden-Württemberg (LfK) erfolgte zudem eine Co-Lizenzierung des länderübergreifenden Ballungsraumfernsehens RNF, das aus dem Rhein-Neckar-Dreieck mit den Großstädten Ludwigshafen, Mannheim und Heidelberg berichtet. Ebenfalls sowohl durch LfK als auch durch die Medienanstalt RLP zugelassen wurde das Regionalfensterprogramm für die Region Rhein-Neckar im Programm RTL, RON TV.

Im Programm von Sat.1 wird in Rheinland-Pfalz das Regionalfensterprogramm „17.30 Sat.1 Live“ der Mainzer Firma TV IIIa mit eigener Fernsehlizenz verbreitet.