Nach oben

zurück zur Übersicht

09.12.2022 | Bürgermedien

Freies Radio Freudenstadt: Stellenausschreibung!

Freies Radio Freudenstadt sucht ein neues Teammitglied (w/m/d) im Bereich „Programmförderung / medienpädagogische Begleitung“. Freies Radio Freudenstadt ist der kleinste der neun nicht-kommerziellen Lokalsender in Baden-Württemberg, on air seit 1995. Unser von ehrenamtlichen Sendungsmacher*innen gestaltetes Programm möchten wir weiter ausbauen. Zur Unterstützung suchen wir eine engagierte Person, die ab 15. Januar 2023 die Arbeit aufnehmen […]

Freies Radio Freudenstadt sucht ein neues Teammitglied (w/m/d) im Bereich „Programmförderung / medienpädagogische Begleitung“.

Freies Radio Freudenstadt ist der kleinste der neun nicht-kommerziellen Lokalsender in Baden-Württemberg, on air seit 1995. Unser von ehrenamtlichen Sendungsmacher*innen gestaltetes Programm möchten wir weiter ausbauen. Zur Unterstützung suchen wir eine engagierte Person, die ab 15. Januar 2023 die Arbeit aufnehmen könnte. Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr angelegt; Verlängerung ist möglich und erwünscht.

Die anstehenden Aufgaben
– Begleitung von Personen und Gruppen, die Sendungen gestalten, insbesondere Neuinteressenten
– Organisation von Aus- und Fortbildungsangeboten für Sendungsmachende
– Entwicklung und Betreuung von Kooperationen mit Vereinen, Schulen oder Kulturpartnern, ggf. projektbezogen
– Kontaktpflege mit anderen freien Radios (Verbandsarbeit, Programmaustausch)
– Förderung der Kommunikation unter Sendungsmachenden, Organisation von Treffen
– programmbezogene Pressearbeit sowie aktuelle Notizen für die Radio-Website
– pro-aktive Beteiligung an laufenden Teamaufgaben (Programmkoordination, Betreuung von Praktikant*innen) und gemeinsamen Aktionen (Live-Einsätzen, Lokalmessen, Info-Abenden)

Wir erwarten
– (radio-)journalistisches Grundwissen, möglichst medienpädagogische Vorerfahrung
– Lust am Umgang mit bunt gemischten Benutzerkreisen
– Bereitschaft zur Fortbildung und zur Einarbeit in die Studio-Handhabung
– Interesse am aktuellen gesellschaftspolitischen Diskurs und an der Medienentwicklung
– Identifikation mit den Zielen des Freien Radios
– Erfahrung mit der Arbeit in selbstverwalteten und ehrenamtlichen Strukturen
– konzeptionelle Stärke und didaktisches Geschick
– kommunikative und soziale Kompetenzen, Team- und Konfliktfähigkeit
– selbständige Arbeitsweise
– sehr gute Deutschkenntnisse, Grundkenntnisse des Englischen

Wir bieten
– eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum, in einem engagierten Team
– eine Vollzeitstelle (38-Stunden-Woche) im Nordschwarzwald
– 3.200 € monatlich brutto

Wir bitten umeine aussagekräftige Bewerbung (als pdf) bis 22. Dezember 2022, zu richten an:
jan@radio-fds.de

[mehr]


Haben Sie Fragen zu diesem Artikel?

Kontaktieren Sie uns, wir freuen uns, wenn wir ihnen weiterhelfen können.
[kommunikation]@medienanstalt-rlp.de


Weitere Meldungen

Bürgermedien |

„Ri-ra-ro – de Summerdag is do!” Der Sommertagsumzug ist seit vielen Jahren in Haßloch eine feste Größe im Programm. Auch in diesem Jahr war OK…

Weiterlesen
Bürgermedien |

naheTV war am 7. März 2024 in der Sendung „NAHE DRAN“ bei Antenne Bad Kreuznach zur Gast. Dirk Hofmann und Ernst Jürgen Huth aus dem naheTV Studio Bad…

Weiterlesen