Nach oben

zurück zur Übersicht

23.06.2022 | Bürgermedien

Übertragung des Deutschen Schmuck- und Edelsteinpreises 2021

naheTV Studio Idar-Oberstein überträgt die Verleihung des Deutschen Schmuck- und Edelsteinpreises 2021 sowie des 32. Deutschen Nachwuchswettbewerbs für Edelstein- und Schmuckgestaltung am Freitag, 24. Juni 2022, ab 17 Uhr live aus dem Stadttheater. Die Idar-Obersteiner Schmuck- und Edelsteinwettbewerbe zählen zu den bedeutendsten internationalen Branchenwettbewerben. Deren Teilnehmerinnen und Teilnehmer kommen aus der gesamten Welt. Für die […]

naheTV Studio Idar-Oberstein überträgt die Verleihung des Deutschen Schmuck- und Edelsteinpreises 2021 sowie des 32. Deutschen Nachwuchswettbewerbs für Edelstein- und Schmuckgestaltung am Freitag, 24. Juni 2022, ab 17 Uhr live aus dem Stadttheater.

Die Idar-Obersteiner Schmuck- und Edelsteinwettbewerbe zählen zu den bedeutendsten internationalen Branchenwettbewerben. Deren Teilnehmerinnen und Teilnehmer kommen aus der gesamten Welt. Für die gesamte Branche sind die Wettbewerbe ein einzigartiges Aushängeschild und zugleich eine hervorragende Werbemaßnahme mit internationaler Ausrichtung. Das Thema des 51. Hauptwettbewerbs lautete „into the light“ und des 32. Nachwuchswettbewerbs „fragile – handle with care“.

Moderiert wird die Veranstaltung von der aus zahlreichen Fernsehsendungen bekannten Andrea Ballschuh. Die musikalische Umrahmung der Preisverleihung erfolgt durch den aus Detroit stammenden Sänger Jimmi Wilson, der bereits mir Lionel Richie, Seal und Michael Jackson auf der Bühne stand. Als weiterer Topact ist Dynelle Rhodes, eine der beiden Weather Girls wieder mit dabei. Neu in diesem Jahr ist die inzwischen 11-jährige Idar-Obersteinerin Elena Turcan, die 2021 als RTL-Supertalent gekürt wurde. Sie wird mit ihrem Gesang auch die Zuschauer der Preisverleihung verzaubern. Darüber hinaus dürfen sich alle auf den Auftritt von Pia-Sophie Remmel und Kevin Jenewein freuen, die im vergangenen Jahr das Halbfinale bzw. das Finale der DSDS-Staffel erreichten.


Haben Sie Fragen zu diesem Artikel?

Kontaktieren Sie uns, wir freuen uns, wenn wir ihnen weiterhelfen können.
[kommunikation]@medienanstalt-rlp.de


Weitere Meldungen

Bürgermedien |

Zum Thema des diesjährigen Safer Internet Days „#OnlineAmLimit – dein Netz. dein Leben. deine Grenzen” tauschen sich die Gäste Friederike Pohsner,…

Weiterlesen
Bürgermedien |

55Filmz, das heißt 55 Stunden Zeit für maximal 5:55 Minuten Kurzfilm. Vorgabe und Herausforderung dieses Mal im Wettbewerb: In irgendeiner Form müssen…

Weiterlesen
Bürgermedien |

Was gibt es Schöneres als mit einer lebhaften Produktion und Live-Übertragung in das Jahr 2023 zu starten? So haben mehrer Offene Kanäle…

Weiterlesen