Nach oben

zurück zur Übersicht

31.10.2022 | Medienkompetenz

Was müssen Lehrer*innen beim Urheberrecht beachten?

Darf ich Schüler*innen einen Film von einem Streamingdienst vorführen? Ist Hintergrundmusik im Klassenraum erlaubt? Und wer hat das Urheberrecht an kreativen Arbeiten, die im Unterricht erstellt wurden? Mit solchen Fragen sind Lehrer*innen in ihrem Alltag immer wieder konfrontiert. Eine Webseite des Amts der Europäischen Union für geistiges Eigentum (EUIPO) hilft weiter. Dort werden 15 der häufigsten Fragen zum Thema Urheberrecht im Schulalltag beantwortet.

EUIPO hatte bereits eine Liste mit 15 Fragen zum Thema Urheberrecht für Verbraucher*innen erstellt. Mit der neuen Liste richtet sich EUIPO gezielt an Lehrer*innen. Dabei geht es um so unterschiedliche Fragen wie „Dürfen Lehrkräfte Seiten aus Büchern oder Zeitungen für ihre Lernenden scannen?“ oder „Darf eine Lehrkraft ihren Unterricht aufzeichnen und die Aufzeichnung verwenden, um anderen Lernenden Fernunterricht anzubieten?“. Antworten auf diese und 13 weitere Fragen gibt es unter folgendem Link:

→ Häufig gestellte Fragen zum Urheberrecht für Lehrkräfte


Haben Sie Fragen zu diesem Artikel?

Kontaktieren Sie uns, wir freuen uns, wenn wir ihnen weiterhelfen können.
[info]@klicksafe.de


Weitere Meldungen

Medienkompetenz |

Anlässlich des 90. Jahrestages der Regierungsübernahme Adolf Hitlers am 30. Januar 1933 bietet das ZDF unter dem Titel „Hitlers Macht“ eine…

Weiterlesen
Medienkompetenz |

Jedes Jahr im Februar wird weltweit der Safer Internet Day (SID) unter dem internationalen Motto „Together for a better internet“ (engl. „Gemeinsam…

Weiterlesen
Medienkompetenz |

Nutzen Sie in Ihrer Familie Geräte von Apple? Falls ja, haben wir das richtige Web-Seminar für Sie. Apple und klicksafe freuen sich, Sie zu einer…

Weiterlesen