Nach oben

zurück zur Übersicht

16.02.2022 | Medienkompetenz

forsa-Befragung Jugendlicher zu Falschinformationen und Demokratie

In einer Demokratie zu leben ist mir wichtig – das denken 96 % der 14- bis 24-Jährigen laut einer aktuellen forsa-Umfrage im Auftrag von klicksafe. 70 % sehen dabei den Faktor Falschinformationen als Gefährdung für die Demokratie an. Zwei Drittel glaubt zudem, dass junge Menschen mit ihrem Engagement in der Gesellschaft etwas verändern können. Ein Drittel der Befragten hat dieses Gefühl jedoch nicht.


Haben Sie Fragen zu diesem Artikel?

Kontaktieren Sie uns, wir freuen uns, wenn wir ihnen weiterhelfen können.
[info]@klicksafe.de


Weitere Meldungen

Medienkompetenz |

Nutzen Sie in Ihrer Familie Geräte von Apple? Falls ja, haben wir das richtige Web-Seminar für Sie. Apple und klicksafe freuen sich, Sie zu einer…

Weiterlesen
Medienkompetenz |

Moderne Geräte bieten Kindern viele Chancen und Vorteile. Sie ermöglichen es, mit anderen zu interagieren, online zu lernen und sich unterhalten zu…

Weiterlesen
Medienkompetenz |

Künstliche Intelligenzen (KI) sind längst Teil unseres Alltags, auch wenn wir uns dessen nicht immer bewusst sind. Wenn uns Suchmaschinen Ergebnisse…

Weiterlesen