Nach oben

zurück zur Übersicht

01.04.2022 | Bürgermedien

Neue Folgen des Literaturmagazins „Zwischen den Zeilen“

Auszubildende und FSJ-Mitarbeiterinnen aus den Offenen Kanälen OK4 Koblenz und OK Mainz haben im März 2022 weitere Folgen des Literaturmagazins „Zwischen den Zeilen“ produziert. In diesem Format werden Autor*innen aus Rheinland-Pfalz vorgestellt. Die Moderation übernahm Monika Böss, Autorin und Vorstandsmitglied beim Verband deutscher Schriftsteller in Rheinland-Pfalz. Gäste in der Stadtbibliothek in Forum Confluentes in Koblenz […]

Auszubildende und FSJ-Mitarbeiterinnen aus den Offenen Kanälen OK4 Koblenz und OK Mainz haben im März 2022 weitere Folgen des Literaturmagazins „Zwischen den Zeilen“ produziert. In diesem Format werden Autor*innen aus Rheinland-Pfalz vorgestellt.

Die Moderation übernahm Monika Böss, Autorin und Vorstandsmitglied beim Verband deutscher Schriftsteller in Rheinland-Pfalz. Gäste in der Stadtbibliothek in Forum Confluentes in Koblenz waren die Autorin Sandra Roos und der Autor Volkmar Döring.

An der Produktion beteiligt waren: Die Auszubildenden Paul von Mezynski (OK4 Koblenz) und Felix von Horstig (OK Mainz), die FSJlerinnen Lucy Hoen (OK4 Koblenz) und Jasmin Peter (OK Mainz) und Philip Lenz (Auszubildender und zurzeit Praktikant bei OK4 Koblenz).

Die Beiträge werden in den nächsten Wochen in den rheinland-pfälzischen Offenen Kanälen veröffentlicht.

Zu sehen gibt es die neuen Folgen jetzt schon in der Mediathek von OK4 Koblenz:

Folge mit Autorin Sandra Roos:

<iframe loading="lazy" title="YouTube video player" src="https://www.youtube-nocookie.com/embed/qlVYWUKDuGs" width="560" height="315" frameborder="0" allowfullscreen="allowfullscreen"></iframe>

Folge mit Autor Volkmar Döring:

<iframe loading="lazy" title="YouTube video player" src="https://www.youtube-nocookie.com/embed/u3ZHbyCAYyE" width="560" height="315" frameborder="0" allowfullscreen="allowfullscreen"></iframe>

 

 


Haben Sie Fragen zu diesem Artikel?

Kontaktieren Sie uns, wir freuen uns, wenn wir ihnen weiterhelfen können.
[kommunikation]@medienanstalt-rlp.de


Weitere Meldungen

Bürgermedien |

Was gibt es Schöneres als mit einer lebhaften Produktion und Live-Übertragung in das Jahr 2023 zu starten? So haben mehrer Offene Kanäle…

Weiterlesen
Bürgermedien |

Der Offene Kanal Idar-Oberstein/Herrstein e. V. ist auf dem Neujahrsempfang 2023 in Idar-Oberstein mit dem Förderpreis für Kunst und Kultur der Stadt…

Weiterlesen
Bürgermedien |

Das Internet ist voller Werbung. Vor allem auf Social-Media-Plattformen finden sich zwischen den Posts immer mehr Anzeigen, auch wenn uns diese im…

Weiterlesen