Nach oben

zurück zur Übersicht

23.01.2024 | Medienkompetenz

Neue Materialien zum Thema „Let’s talk about Porno“ veröffentlicht

Heute in zwei Wochen findet der Safer Internet Day statt. Am 6. Februar rücken wir die Aufklärung und den Schutz von Kindern und Jugendlichen unter dem Motto „Let’s talk about Porno“ in den Fokus. klicksafe hat nun umfangreiches Material für Jugendliche, Eltern und für den Einsatz in der pädagogischen Praxis veröffentlicht. Nutzen Sie unsere Materialien gern für Ihre Aktionen am Safer Internet Day. Damit unterstützen Sie Kinder und Jugendliche beim Aufwachsen in einer sexualisierten Welt. Helfen Sie am 6. Februar mit, das Internet zu einem besseren Ort zu machen.

Für den Schulunterricht und die außerschulische Jugendarbeit

Lehrmaterial: Das vollständig überarbeitete klicksafe-Handbuch „Let's talk about Porno. Sexualität. Identität und Pornografie“ wurde in Zusammenarbeit mit pro familia München entwickelt und ist ab sofort bei klicksafe bestellbar. Es beinhaltet sowohl Hintergrundinformationen für Lehr- und Fachkräfte als auch konkrete Praxisprojekte und Arbeitsblätter zu den inhaltlichen Bausteinen „Leben in der Pubertät“, „Schönheitsideale unserer Gesellschaft“, „Pornografie im Netz“, „Sexualisierte Gewalt und digitale Grenzverletzungen“.

Video: klicksafe-Straßenumfrage: Ist Porno gucken okay? Wann sind sie das erste Mal mit Pornografie in Berührung gekommen? Wie werden Frauen und Männer in Pornos dargestellt? Und wie stehen sie dazu, wenn junge Menschen unter 18 Jahren schon mit solchen Inhalten in Berührung kommen?

Für Jugendliche ab 14 Jahren

Quiz: Das neue klicksafe-Quiz vermittelt Jugendlichen Wissen über „Porno-Mythen“.

Infokarten-Set: In fünf neuen Infokarten erhalten Jugendliche Hilfe bei verstörenden Inhalten, lernen eigene Grenzen wahrzunehmen, Porno-Mythen zu reflektieren und können gute Angebote zum Thema Sexualaufklärung kennenlernen. Nutzen Sie die Karten, um mit Jugendlichen ins Gespräch zu kommen oder teilen Sie sie diese einfach aus. Die Infokarten können Sie im Set ab sofort bei klicksafe bestellen.

Für Eltern

Infoblatt: Das Infoblatt „Voll Porno! Wie spreche ich mit meinem Kind über pornografische Inhalte im Netz?“ liefert Eltern hilfreiche Tipps zu technischen Geräteeinstellungen, Möglichkeiten zur Gesprächseröffnung zum Thema Porno-Konsum, rechtlichen Grenzen und Hinweise zu Meldestellen.

Alle Informationen rund um den Safer Internet Day am 6. Februar 2024 finden Sie auf unserer SID-Website. Zudem haben wir alle Informationen in unserer Pressemitteilung gebündelt. Selbstverständlich ist auch weiterhin die Anmeldung von Aktionen möglich. Schon rund 150 Veranstaltungen sind registriert und es werden täglich mehr! Wenn Sie eine Aktion oder Veranstaltung rund um das Thema „Sicherheit im Internet“ planen, melden Sie sich über unser Formular an. Wir bewerben Ihr Engagement für ein besseres Internet anschließend über unsere Webseite. Unter allen Anmeldungen, die bis zum 29. Januar bei uns eingehen, verlosen wir klicksafe-Materialpakete.


Haben Sie Fragen zu diesem Artikel?

Kontaktieren Sie uns, wir freuen uns, wenn wir ihnen weiterhelfen können.
[info]@klicksafe.de


Weitere Meldungen

Medienkompetenz |

Die Beschwerdestelle des Verbands der Internetwirtschaft eco stellte am 9.4.2024 ihren Bericht für das vergangene Jahr vor. Mit 17.493 berechtigten…

Weiterlesen
Medienkompetenz |

Mit dem Frühling wird es wieder Zeit für den traditionellen Frühjahrsputz im Haus. Wichtig ist es auch, unsere digitalen Geräte regelmäßig…

Weiterlesen