Bürgermedienpreis 2024: Jetzt Beiträge einreichen!

Die Offenen Kanäle in RLP feiern dieses Jahr ihren 40. Geburtstag. Auch der Bürgermedienpreis greift das Jubiläum auf. Bis zum 31. März können Beiträge eingereicht werden.

Weitere Info
Fake News weiterhin sehr präsent

Jugendliche stoßen regelmäßig auf Falschnachrichten im Netz. Das ist ein Ergebnis der neuen JIM-Studie 2023. Wir haben für Sie Ergebnisse und Tipps zusammengefasst.

Weitere Info
Fitnessstudio für die Demokratie

Das Schulungskonzept „Democracy Gym“ unterstützt Fachkräfte dabei, Jugendliche mit Kreativität und Witz für die Demokratie zu begeistern.

Weitere Info
Infoletter abonnieren

Mit unserem Infoletter informieren wir Sie über unsere Projekte, Initiativen, Ausschreibungen und alle Neuigkeiten aus der Medienanstalt.

Zum Infoletter-Abo

Die Medienanstalt Rheinland-Pfalz ermöglicht mediale Teilhabe und stärkt alle Menschen in Rheinland-Pfalz im Umgang mit Medien. Gleichzeitig schützen wir sie vor Gefahren im Netz und sichern so Medien- und Meinungsvielfalt.

Unsere Themen

Unsere Ziele

Stimmen zu unserer Arbeit

„Im Media:TOR schätze ich die kreative Macher*innen-Atmosphäre. Unsere Themen sind genauso bunt und vielseitig wie die Teilnehmenden.“
Niklas Schaub, Projektleitung Media:TOR Speyer
„Es beeindruckt mich immer wieder, wenn ältere Menschen über ihren Schatten springen, die Angst vor dem Handy überwinden und sich mir anvertrauen.“
Helga Handke, Digitalbotschafterin in Rheinland-Pfalz
„Ob Cybermobbing, Hate Speech, KI oder digitale sexuelle Gewalt: Bei klicksafe entwickeln wir gezielte Hilfsangebote.“
Rebecca Michl-Krauß, EU-Initiative klicksafe
Medienkompetenz |

TikToks, YouTube Shorts oder Instagram-Reels – die kurzen Clips in sozialen Medien erfreuen Jung und Alt. Die Folge: wir verbringen mehr Zeit in den…

Weiterlesen
Die Medienanstalten |

Manipulative Designs weit verbreitet / Risikomindernde Aspekte schwer auffindbar

Weiterlesen

Die 7. Sitzung der Versammlung der Medienanstalt RLP findet am 04. März 2024 um 15.00 Uhr in Ludwigshafen statt.

Weiterlesen